FANDOM



Der Vulkan ist der finale Schauplatz von Resident Evil 5.

SzeneBearbeiten

Nachdem Wesker mit dem Tarnkappenbomber vom Hangar entkommen konnte, haben es Chris und Sheva geschafft sich einen Zugang zu verschaffen, bevor der Flieger abhob. Die beiden B.S.A.A. Agenten kämpfen gegen Albert Wesker, der nicht nur wütend sondern auch extrem angeschlagen ist von dem Serum, dass man ihm injizierte. Nachdem sie ihn wieder überwältigen können, injiziert Chris ihm erneut eine Dosis des Serums und öffnet die Ladetüren des Bombers, um den Flieger zum Absturz zu bringen, bevor Wesker in der Lage ist den Uroboros-Virus freizusetzen. Beinahe werden Chris und Sheva mit aus dem Flieger gesogen, können es aber gerade noch verhindern, stürzen aber mit diesem ab. Mitten auf einem Vulkan. Zu überleben den Absturz, so wie auch Wesker, der sich mit dem Uroboros-Virus verbindet und binnen weniger Sekunden mutiert. Es kommt zu einem letzten Kampf zwischen Wesker und den beiden Agenten, wobei Wesker unterliegt und in der Lava versinkt. Schließlich erreichen Josh Stone und Jill Valentine mit einem Helikopter den Vulkan und retten Sheva und Chris von einer Scholle auf der glühenden Lava. Als Wesker sich noch einmal aufrappelt und mit Tentakeln den Hubschrauber zum Absturz bringen will. Chris und Sheva töten Wesker mit zwei Raketenwerfer und entkommen.

TriviaBearbeiten

  • Die Szene auf der Scholle erinnert stark an die letzte Szene von Star Wars Episode 3 in der Anakin Skywalker im Feuer des Vulkans versinkt und nach seinem einstigen Widersacher Obi-Wan Kenobi schreit. Womöglich soll es eine Art Andeutung sein, denn Wesker schreit nach Chris bevor sein Ende kommt.
  • Der Helikopter entschwindet am Ende des Spiels Richtung Sonnenuntergang. Das soll wohl eine Homage an den ersten Teil von Resident Evil sein.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki