FANDOM



Das Testament des Forschers ist ein Dokument aus Resident Evil bzw. Resident Evil (Remake).



Da ist ein Brief.


3. Juni 1998
Meine liebe Alma, bitte verzeih, dass
ich dich nicht anrufen konnte. Ein
Mann mit einer Sonnenbrille verbot uns
jegliche Telefongespräche. Es tut mir
Leid, Alma.
Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll
oder wie ich in einfachen Worten
erklären kann, was seit unserem
letzten Gespräch geschehen ist. Ich
hoffe, es geht dir gut und du vergibst
mir meine Abschweifungen, denn dieser
Brief fällt mir nicht leicht.
Selbst während ich schreibe, spüre ich
wie grundlegende Konzepte mir
unerreichbar werden und in
Verzweiflung und Verwirrung
versinken, doch ich muss dir sagen, was
ich auf dem Herzen habe, ehe ich ruhen kann.
Alma, bitte glaube mir, dass ich dir
nur die Wahrheit sage.
Die ganze Geschichte bräuchte
Stunden, und die Zeit ist knapp, daher
nimm diese Tatsachen hin: Letzten
Monat gab es einen Unfall im Labor,
und der Virus, den wir erforschten,
wurde freigesetzt.
Alle meine Kollegen, die infiziert
wurden, sind tot oder dem Tod nahe,
und die Art der Krankheit bedeutet,
dass die noch Lebenden den Verstand
verloren haben.
Dieser Virus raubt seinen Opfern ihre
Menschlichkeit und zwingt sie, Leben
zu suchen und zu zerstören.
Selbst während ich dies schreibe, höre
ich sie vor meiner Tür wie geistlose
hungrige Tiere.
Alma, ich habe versucht zu überleben,
um dich wiederzusehen. Aber ich habe
das Unausweichliche nur hinauszögern
können. Ich bin infiziert und es gibt
keine Heilung für das, was nun folgt.
Der einzige Ausweg besteht darin,
mein Leben zu beenden, ehe ich das
verliere, was mich noch von diesen
Bestien unterscheidet: meine Liebe für
dich.
In einer Stunde beginnt mein ewiger
Schlaf in Frieden. Bitte verzeih mir. Es
tut mir so leid.
Martin Crackhorn


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki