FANDOM



Die Schriftliche Anordnung ist ein Dokument aus dem Spiel Resident Evil: The Darkside Chronicles, Operation Javier.




Dies ist eine Sondermission, für die
die üblichen Richtlinien nicht gelten.
Vor Beginn der Mission muss der
Durchführende Folgendem zustimmen:
1. Haftungsausschluss.
Weder die Regierung noch die
befehlshabenden Personen können für
Verletzungen, Krankheiten oder Tod
des Missionsdurchführenden im Zuge
seiner Pflichterfüllung haftbar
gemacht werden.
Sollte der Missionsdurchführende von
feindlichen Truppen gefangen
genommen werden, sind weder die
Regierung noch die befehlshabenden
Personen dazu verpflichtet, mit den
Verantwortlichen Verhandlungen zu
führen.
2. Wenn während der Mission länger
als 24 Stunden kein Kontakt zum
Missionsdurchführenden besteht, wird
die Mission als gescheitert
angesehen und die Missionsleitung
wird von ihren Pflichten entbunden
und aufgelöst.
Die Mission wird ab dem festgelegten
Zeitpunkt vom Durchführenden nach
folgenden Schritten aufgenommen:
1. Kontaktaufnahme zur Unterstützung
vor Ort.
2. Sicherung des Transports vor Ort.
3. Eindringen in das Privathaus der
Zielperson.
Der Missionsführende erteilt
bei Bedarf Anweisungen zum
weiteren Vorgehen.
Die Inhalte dieser Mission können
basierend auf den örtlichen
Gegebenheiten geändert werden.
Der Missionsdurchführende wird allen
Befehlen Folge leisten.


Vorlage:Darkside Chronicles Dokumente

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki