FANDOM




Achtung! Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Resident Evil Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.



Resident Evil: Degeneration ist der erste animierte Film, der Resident Evil-Reihe. Der Film erschien in Deutschland am 5. Februar 2009.

HandlungBearbeiten

Sieben Jahre nach dem Raccoon City Vorfall versucht der Konzern WilPharma ein Gegenmittel für den T-Virus zu finden. Er wird allerdings durch Demonstrationen von Bürgern, darunter Claire Redfield, behindert. Am Flughafen von Harvardville taucht plötzlich ein Zombie auf und attackiert einen Wachmann. Kurze Zeit später bricht am Flughafen das Chaos aus und ein Flugzeug mit einem infizierten Passagier an Bord stürzt ins Flughafengebäude. Claire überlebt den Unfall und verschanzt sich mit dem Senator und ein paar Anderen im V.I.P. Bereich des Flughafens um sich von den Zombies abzuschotten. Eine Spezialeinheit wird entsandt um sie da raus zu holen. Sie werden von einem Spezialagent vom Weißen Haus eskortiert - Leon Scott Kennedy. Nach der Rettungsaktion gibt es im Hauptgebäude von Willpharma eine Explosion und Dowing (einer der besten Wissenschaftler von WilPharma) stirbt. Dabei wurde auch der Impstoff gegen den T-Virus zerstört und der Bruder von Soldatin Angela Miller, Curtis Miller, schwer verletzt. Dieser injeziert sich aber den G-Virus und mutiert. Angela und Leon können ihn mithilfe des Sicherheitssystems des Gebäudes besiegen. Es stellt sich heraus, dass Dowing gar nicht tot ist und vorhatte Proben des T-Virus und des G-Virus, sowie dessen Gegenmittel an Terroristen zu verkaufen. Er wird verhaftet und Leon, Claire und Angela gehen wieder ihre Wege. Zum Schluss sieht man, dass der Konzern TriCell Proben im zerstörten Gebäude sammelt und die Geschehnisse dort untersucht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki