FANDOM


Andere FormenBearbeiten

Licker βBearbeiten

Lickerb
Hauptartikel: Licker β

Eine leicht modifizierte Variante des regulären Licker wurde von Tricell kreiert, um auf die wachsende Nachfrage nach Lickern auf dem Schwarzmarkt zu reagieren. In der Regel werden diese Kreaturen von reichen Terroristen gekauft und schätzen sie für ihre Strapazierfähigkeit und Intelligenz. Diese Licker-Variante wurde durch Injizieren des Progenitor-Virus in normale Licker geschaffen, um ihr evolutionäres Potenzial zu erhöhen. Während dies jedoch nicht das Problem des fehlenden Sehvermögens lösen konnte das alle Licker teilen, wurde durch diese Prozedur der Hörsinn erhöht und der Geruchssinn leicht verbessert. Auch konnte sich diese Licker-Variante nun fortpflanzen. Chris Redfield und Sheva Alomar trafen in der Uroboros-Forschungseinrichtung auf diese verbesserte Version.

Evolved LickerBearbeiten

Evlicker

Diese neue Licker-Variante wurde im Raccoon City Untergrundlabor entdeckt. Dort wurden sie den chemischen Verbindungen innerhalb des Gases, welches freigesetzt wurde, um infizierte Pflanzen innerhalb der Anlage zu töten, ausgesetzt. Der genetische T-Codetyp adaptierte das giftige Gas und veränderte die Licker. Er machte sie resistenter und gefährlicher als die regulären Licker.

Auf Sheena Island hatten diese Licker eine grünlich-graue Hautfarbe und große Stacheln als Krallen. Es fällt bedeutend schwerer diese Licker zu töten als die regulären Artgenossen.

Regis LickerBearbeiten

Resident Evil Outbreak 1 - Regis Licker
Hauptartikel: Regis Licker

Ein auffallend einzigartiger Mutant, der einem Licker ähnelt. Diese Kreatur wird von einer Gruppe Überlebender im brennenden Apple Inn entdeckt. Vor der Infektion war das Subjekt eindeutig eine Frau. Dies kann man trotz der halben Transformation an den Überresten der Kleidung und dem Körperbau erkennen. Es hat noch nicht die Möglichkeit die Beute mit der mutierten Zunge zu enthaupten, doch kann es die Zunge wie eine Peitsche gegen seine Angreifer verwenden.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki