FANDOM



Karl war Söldner und Mitglied des Umbrella Biohazard Countermeasure Service (kurz U.B.C.S.), der während des Raccoon-City-Vorfalls ums Leben kam.

HintergrundBearbeiten

Er war ein Teil des Teams unter Nicholai Zinoviev, mit dem Befehl Thanatos gefangen zu nehmen oder zu zerstören, um dessen Blut habhaft zu werden. Doch dieser Plan misslang, als Nicholai versuchte eine Schrotladung auf Thanatos abzufeuern, um an dessen Blut zu gelangen. Das versetzte den Tyrant in einen Rausch, wobei dieser fast das gesamte Team auslöschte, indem er es mit seinen Klauen zerfetzte, einige rammte oder erschlug. Karl war einer von denen, die dabei starben.

TriviaBearbeiten

  • Sein Charakter ist erstmals in Resident Evil Outbreak freischaltbar, wenn auch unbenannt. Benannt wird er erst in der Fortsetzung.
  • Er ist ein Kevin - Typ, mit einer Gesundheit von 3000HP (max.), einer langsamen Infektionsrate, einer schnellen Renn-und Angriffsreaktion und seine Schäden, die er beim Feind anrichtet werden mal 0,5 multipliziert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki