FANDOM


LANGSHIANG Bearbeiten

Chris Redfield muss sich erinnern wer er ist. Von Piers Nivans gefunden, kämpft er wieder für BSAA und versucht die Lücken in seinem Kopf wieder zu füllen.

Chris Kampagne beginnt im Hubschrauber. Ihr landet in Langshiang. Geht in Richtung, die euch die anderen Soldaten zeigen und sammelt alles ein was ihr findet. Zusammen mit den anderen müsst ihr ganz runter gehen und dann durch die große rote Tür auf die Straße. Geht nach vorne bis ihr zu einer Barrikade kommt, es kommt zu einer Explosion und ihr müsst durch die Tür auf der linken Seite. Geht die Treppe hoch und dann durch die Tür und später durch das Loch in der Wand. Springt dann runter und öffnet euch die Tür am Ende des Ganges. Dort wartet auf euch euer erster Gegner. Es sind keine Zombies. Die Gegner hier nennen sich J´avo. Er mutiert und kann sich regenerieren. Nach der Sequenz erledigt ihn einfach. Nehmt die Straße nach rechts und folgt dem Hubschrauber, auf den gleich geschossen wird. Geht dann nach rechts und durch die Tür, die für euch markiert ist. Geht in das Gebäude am Ende des Weges rein und erledigt dort die Gegner. Am Ende des Raumes befindet sich eine Tür. Hinter der am Ende des Ganges ist der Eingang zum anderen Gebäude. Geht rein, zerschlägt die Kisten und sammelt Munition ein. Wenn ihr die ganze Zeit nach vorne läuft, werdet ihr einzelne Gegner treffen, am besten ihr benutzt die Fäuste und nicht die Waffen um Munition zu sparen, weicht aber den Gegnern aus sonst könnt ihr auch schnell sterben. Zum Schluss öffnet die rote Tür zusammen mit eurem Partner. Drin werdet ihr wieder angegriffen, diesmal aber sind die Gegner stärker durch ihre mutierten Arme. Erledigt die J´avo schnell und geht die Treppe hoch. Hinter der roten Tür beginnt ein Angriff auf euch. Es sind grad nicht wenige Gegner deswegen sucht euch Schutz. Schmeißt am besten eine Granate, wenn ihr sie richtig wirft, könnt ihr mit ihr fast alle Gegner ausschalten. Nach dem Kampf geht durch die Tür am Ende vom Gang. Leert die Kisten die dort stehen, in den Kisten befindet sich eine Menge an Munition. Der weitere Weg führt euch durch die Treppe die ihr hochlaufen müsst. Oben warten auf euch drei Gegner, erledigt sie und geht wieder hoch. Ihr werdet durch einen Mutanten angegriffen, erledigt ihn und durchsucht alle Räumlichkeiten hier. Außer Kisten mit Gegenständen gibt es hier noch einen Gegner, den ihr schnell erledigen müsst. Wenn alles sauber ist, geht durch die Tür am Ende vom Raum.

DER KAMPF AUF DEM DACH Bearbeiten

Zerstört die Kisten, sammelt alles ein und geht die Treppe hoch. Dort befindet sich ein Gegner, der euch nicht sieht, ihr könnt ihn durch einen Überraschunsangriff schnell erledigen. Auf dem Dach angekommen, geht nach vorne und erledigt die Gegner, die oben stehen. Klettert die Leiter hoch und dann über den Steg auf das andere Gebäude. Dort angekommen müsst ihr nach rechts. Hier gibt es wieder Kisten mit Munition und eine Leiter die ihr hochklettern müsst. Oben werdet ihr wieder von vielen Gegnern angegriffen. Erledigt sie mit Hilfe euer Kameraden und steigt auf das rote Podest auf der rechten Seite. Da drauf befindet sich ein Seil mit dem ihr auf das nächste Gebäude könnt. Nach der Sequenz hängt ihr in der Klemme, ihr müsst schnell auf die andere Seite kommen während die anderen auf euch schießen deswegen beeilt euch. Wenn ihr den Abschnitt hinter euch habt, müsst ihr die Leiter hochklettern und dann die ganze Zeit nach rechts gehen. Ihr werdet immer wieder von J´avo angegriffen, räumt die euch einfach aus dem Weg. Am Ende klettert die Leiter hoch und geht über die kaputte Brücke. Öffnet zusammen mit Piers die Tür. Auf der anderen Seite geht nach rechts und solange nach vorne bis ihr auf die nächsten Gegner trifft. Erledigt sie schnell und klettert die Leiter hoch. Ihr kommt zu einer großen, grünen Tür, die leider verschlossen ist. Gleich werdet ihr aus alles Seiten angegriffen. Sucht nach Deckung, schießt auf die Fässer und benutzt Granaten. Wenn der Hubschrauber kommt, erledigt die Gegner oben auf der Treppe indem ihr wieder auf so ein Fass schießt. Wenn ihr alle erledigt habt wird die Tür sich öffnen. Geht da durch.

BEFREIUNG DER GEISELN Bearbeiten

Hinter der nächsten Tür erwarten euch wieder die nächsten Gegner. Hier rate ich, dass ihr euch rechts hält und langsam an der Wand weiter geht. Ihr werdet so die Gegner leichter ausschalten können und es gibt genug Plätze zum verstecken. Es ist ratsam die Gegner, die auf dem Boden liegen mit der Faust endgültig zu erledigen und größere Gruppen mit Granaten bewerfen. Auf eurem Weg müsst ihr ein Paar Mutanten besiegen bis ihr zu einem Treppenhaus kommt. Geht die Treppe runter und zu dem nächsten Raum. Die nächsten Gegner warten im Flur hinter dem Eck also erledigt die schnell. Bevor ihr durch die rote Tür geht, zerstört die Kisten auf der rechten Seite. Im nächsten Raum werdet ihr durch Spinnenähnliche Mutanten angegriffen, die können auch auf der Decke rumlaufen also vorsichtig und versucht sie so schnell wie möglich zu neutralisieren. Wenn ihr weiter geht, werdet ihr einen Spinnenmutanten sehen, der eine Geisel bei sich hat. Er wird durch das ganze Stockwerk rennen und ihr müsst ihn erledigen um die Geisel zu befreien.

Nachdem ihr das erledigt habt, geht wieder zurück zum Treppenhaus und geht wieder ein Stockwerk höher. Hier warten auf euch wieder J´avo, Spinnenmutanten und einer von denen hat die nächste Geisel. Passt auf, den hier gibt es wirklich viele Gegner. Behilflich können hier Blendgranaten sein. Sie betäuben die Gegner und geben euch somit mehr Zeit um präziser zu schießen. Nachdem ihr die zweite Geisel befreit habt, kehrt zurück zum Treppenhaus und geht zwei Stockwerke nach unten. Zerstört wieder die Kisten und geht zum Aufzug, er fährt euch zum Erdgeschoss.

Leider bleibt der Aufzug auf dem halben Weg stehen und ihr müsst dem Piers helfen auf das Dach und geht dann selber raus aus dem Aufzug. Nach einer Sequenz müsst ihr so schnell es geht einen Gegner erledigen, der oben steht weil er einen Raketenwerfer in der Hand hält. Danach macht die nächste Tür auf und räumt euch mit Granaten den Weg frei. Gleich werden aber die nächsten Mutanten kommen. Wenn euch die Munition ausgeht, findet ihr welche in den Kisten die sich hier in dem Raum befinden. Nachdem ihr alle erledigt habt, öffnet die nächste Tür und geht die Treppe runter. Im nächsten Raum befindet sich eine Leiter, die ihr runterklettert und ein Loch, durch das ihr runterspringt. Erschießt alle auf euch wartende Gegner und ganz schnell einen, der versucht die Geisel zu töten. Jetzt kommt eine kurze Sequenz. Danach geht schnell zu der Leiter, klettert hoch und öffnet euch die Tür. Ihr müsst später schnell die Treppe hoch auf der linken Seite aber bis dahin geht erst rechts und versucht das Loch zu umgehen. Ihr werdet fast runter stürzen. Schnell den Analogstick drehen und hochklettern. Jetzt müsst ihr nur noch aus dem Gebäude raus springen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki