FANDOM


Javiers Memorandum ist ein Dokument aus Resident Evil: Darkside Chronicles.

InhaltBearbeiten

24. Februar

Dieser Mann... ER scheint Verbindungen zur Ashford-Familie zu haben, aber ich traue ihm nicht.

Aber ich brauche seine Informationen über die Virustherapie.

Für Hilda heißt es jetzt oder nie. Ich glaube, er hat es "T" genannt. Morgen werde ich es auf einen Versuch ankommen lassen.

30. April

Ich freue mich, dass es Hilda besser geht. Die Verabreichung des Virus hat offenbar geholfen.

Nach zwei Monaten hat sie schon viel von ihrer Kraft wiedererlangt.

Der Krebs, der ihren Körper zerfressen hat, ist einfach verschwunden.

Jetzt muss ich nur noch warten, bis sie wieder zu Bewusstsein kommt. Hilda, ich mache dich wieder gesund, und wenn ich alles dafür geben muss.

6. Mai

Er hat zwar viel für mich getan, aber ich kann nicht glauben, dass dieses anmaßende Schwein versucht, den Preis hochzutreiben. Ich habe einen anderen Weg gefunden, an "T" zu kommen. Diesmal heißt es "V" und es soll ein perfekterer Virus sein. Ich muss herausfinden, ob das stimmt.

Wenn er meint, dass er mich ausnutzen kann, hat er sich geschnitten. Es geht mir nicht um das Geld. Keiner versucht, mich hereinzulegen.

11. Mai

Warum? Warum ist sie immer noch bewusstlos?

Ihr Körper hat sich schon lange erholt. Ich verstehe es nicht. Es muss an etwas anderem als ihrem Lebenswillen liegen. Könne es eine Nebenwirkung des Virus sein? Aber wenn ich es ihr nicht mehr gebe, wird sie wieder schwach. Ich habe immer noch keine Informationen über "V". Was soll ich tun?

20. Mai

Gott, ich verfluche dich.

Soll das das Leben sein?

Ist das Leben nichts anderes, als nicht zu sterben?

Oh Hilda, verlass mich nicht. Ich darf dich nicht verlieren!

14. Juni

Es ist törricht, nach dem Sinn des Lebens zu fragen.

Ich habe die Macht und die Mittel, meine Mission zu erfüllen. Meine Mission ist, sie am Leben zu erhalten.

Ich werde Hilda bald in eine spezielle Einrichtung bringen. Ich darf sie nicht zu einem öffentlichen Spektakel machen. Hildas Leben liegt in meinen Händen. Und ich muss sie beschützen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki