Fandom

Resident Evil Wiki

Jake Muller

1.233Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen



Achtung! Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Resident Evil Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.



Jake Muller ist ein Söldner aus Edonia. Während seines letzten Auftrages im Jahr 2013 wird er Zeuge der Mutation seiner Mitkameraden in abscheuliche Kreaturen. Er hingegen bleibt unversehrt, obwohl er so wie seine Kameraden eine "Droge" zu sich genommen hat. Schon bald jedoch erfährt er, dass er der Sohn von Albert Wesker ist, ein Terrorist und ehenmaliger Wissenschaftler der Umbrella Corporation

BiografieBearbeiten

Jake ist der Sohn von Albert Wesker, dem Bioterroristen, Virologen sowie ehemaligem Eugenisten der Umbrella Corporation. Ohne die Hilfe des Vaters fand Jake bald Arbeit als Söldner, um seine Mutter zu unterstützen.

Während einer Anti-Regierungs-Operation in der osteuropäischen Republik Edonia, wurde Jake bei einem bioterroristischen Einsatz gefangen genommen. Jakes Söldner-Kameraden wurden mit dem C-Virus infiziert, dem sein Blut jedoch widerstand. Bald darauf traf er auf die US-Regierungsagentin Sherry Birkin, deren Vater zufällig ein ehemaliger Arbeitskollege von Albert Wesker war. Sherry und Jake nahmen zusammen an dem Kampf zwischen der BSAA und seinen mutierten Kameraden teil.

Wie auch bei seinem Vater, ist Jakes Organismus resistent gegenüber mutagenen Viren. Diese Tatsache macht ihn für die breite Öffentlichkeit interessant, die mit Hilfe seine Blutes Chancen auf Heilung von Infizierten des C-Virus sieht. Der Sohn Weskers macht dabei deutlich, dass er sich lediglich gegen finanzielle Entschädigung zur Verfügung stellt.

Jake nahm den Söldner-Job nur an, um seiner Mutter eine Therapie zu bezahlen.

Die Familie Muller hatte kaum genug Geld, um sich jeden Tag etwas zu Essen leisten zu können.

TriviaBearbeiten

Viele seiner Nahkampf-Angriffe ähneln denen seines Vaters.

■ Im Captivate Trailer sieht Chris Jake an und scheint die Ähnlichkeiten zwischen ihm und dessen Vater, seinem Feind und ehemaligem S.T.A.R.S Kameraden Albert Wesker, zu erkennen.

■ Das Wappen auf dem Mantel, den Jake trägt, ist die Geschichte von "La Vita Nuova". Auf Deutsch heißt es "Das neue Leben". "La Vita Nuova" war der Titel von Dante Alighieris 1283-1293 mit der Schriftstil Verses. Es berichtet über eine Liebesgeschichte zwischen seinem namenlosen Selbst und seiner unerwiderten lebenslänglichen Liebe Beatrice Portinari, die ausführlich mit seinem Tod endet. "La Vita Nuova" war auch der Name der Endmission im Spiel Devil May Cry 4.

In seiner Persönlichkeit bestehen nur wenige Ähnlichkeiten zu seinem Vater.

ReferenzenBearbeiten

  1. Gamespot Interview: "Resident Evil 6: On Wesker's Son, Horror and the Release Date".
  2. Capcom.co.jp Jake info.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki