Fandom

Resident Evil Wiki

Granaten

1.233Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Granaten (eigentl. Granaten-Munition) sind Gegenstände (Munition) aus verschiedenen Spielen der Resident Evil Reihe. Sie werden für den Granatenwerfer benötigt.

TypenBearbeiten

Es gibt verschiedene Granatentypen in den Spielen:

  • Granaten oder Explosivegranaten: Diese Granaten findet man in den Spielen REZero, RE1/REmake, RE2, RE3, RECV, RE5 Dead Aim und Gun Survivor.

Sie können verwendet werden um größere Gruppen von Angreifern zu vernichten oder spezielle BOWs zu stoppen oder zu verlangsamen, wie den Tyrant. In Resident Evil 3: Nemesis kann man die Basis-Granate auch verwenden um sie mit speziellen Pulvern oder Granaten zu stärkeren Versionen zu mischen.

  • Flammen- oder Napalmgranaten: Man findet diese in den Spielen REZero, RE1/REmake, RE2, RE3, Survivor, RECV und RE5. Diese Granaten sind nicht so stark wie die einfachen Basisgranaten, können aber Gegener schnell in Flammen setzen oder gar spezielle BOWs verichten, wie die Pflanzen-BOW Ivy.
  • Gefrier- oder Nitrogengranaten: Diese Granaten sind augesprochen nützlich. Sie können einen Gegner erstarren lassen oder verlangsamen. In Resident Evil 5 gefrieren Majini sofort und man kann sie so leichter töten (durch Schlagen, schießen oder schneiden). In RE3 kann man den Tyrant-T Typ "Nemesis" leichter besiegen, wenn man diese Granaten verwendet. Man findet diese Granaten nur in RE3 und RE5.

Die Granaten sind mit einem speziellen B.O.W.-Gas namens P-Epsilon gefüllt.

CV Gas Rounds-1.jpg

Gas-Granatenmunition in CV

  • Elektrogranaten: sind spezielle Granaten die nur in Resident Evil 5 und in Mercenaries 3D (werden von Claire Redfield benutzt) auftauchen. Man findet die Granaten in RE 5 in den Kapiteln 6-3 und 5-3. Sie sind ausgesprochen effektiv gegen die Reaper.
5 Electric Rounds.jpg

RE5

  • Blendgranaten (Munition): Erscheinen ebenfalls nur in RE5. Sie können ähnlich wie die Hand-Blendgranaten in Resident Evil 4 Gegner nur blenden oder sogar vernichten. Insbesondere direkte Plaga-Geschöpfe wie die Kipepeo oder die Bui Kichwa aus RE5.
5 Flash Rounds.jpg

RE5

  • Säuregranaten: Diese Granaten erscheinen in REZero, RE1/REmake, RE2/3, RECV, GS und RE5. Sie sind nicht so effektiv wie andere Granaten, wirken aber shcmelzend auf Zombies und abschreckend auf Hunter. In Resident Evil 5 töten sie keine Gegner, dennoch beeinträchtigen sie den Gegner. Sie sind Effektiv gegen die Licker. Dabei werfen sich diese auf den Rücken wobei die Möglichkeit hat ihnen mit dem Messer ins Herz zu stechen (Herzschmerz-Erfolg/Trophäe). Kann man aber auch mit jeder anderen groben Waffe erreichen.

ReferenzenBearbeiten

  1. Man kann ein Dokument in den Untergrund-Laboren finden, zudem auch noch ein Computerprogramm, dass es ermöglicht die Einrichtung mit einem Gas namens P-Epsilon zu füllen. Dieses Gas lässt Zombies und Licker einschlafen, macht aber Ivy-Pflanzen giftig.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki