FANDOM



Der Güterbahnhof ist ein Ort aus Resident Evil 5 und taucht in Kapitel 2-1 auf.

ÜberblickBearbeiten

Hier befindet sich konkret die Absturzstelle des Helikopters von Kirk Mathison, dessen Leiche die Majini aus dem Wrack gezogen und auf einem Scheiterhaufen aus alten Reifen gelegt haben. Chris und Sheva finden ihn und sind entsetzt.

Doch sie haben kaum Zeit zu trauern oder sich dem Leichnam anzunehmen, denn eine Horde Majini mit Motorrädern greifen die Beiden an. Zum Glück kommt ihnen das B.S.A.A.-Team von Josh Stone zur Hilfe.

Der Güterbahnhof grenzt an das Shanty Town und gehört zum Bahnhof von Kijuju.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki