FANDOM


Deck Building GameBearbeiten

2yljvpj.jpg
281px-Chris-LiN.jpg
Chriscarddbg.jpg
Chris ist eine Charakterkarte in dem von Bandai konziperten Kartenspiel basierend auf der Serie. Neben Jill hat auch Chris so weit 5 Karten in dem Spiel.

Der "Premium Edition" Chris hat die höchste Gesundheit (120) als jder andere Charakter im Spiel, kann aber nicht geheilt werden, was seine Anfangswirking ist. Sein Level 1 Effekt hindert ihn auch daran nicht infizierte Karten anzugreifen. Seine Wirkung der Stufe 2 gibt ihm 5 Schaden für jede infizierte Karte, die er angreift; sodass er die Schrotflinte als seine Waffe wählt. Im Partner-Modus gilt Chris Level 1 Effekt noch. Wenn er also als Partnerkarte zugewiesen wird, kann er weder Waffen noch Gegenstände benutzen. Das zwingt den Spieler dazu den Hauptcharakter zu wählen.

Der "Promotion" Chris basiert auf seiner "Resident Evil: Lost in Nightmares" Aussehen und hat eine Gesundheit von 90. Er ist in der Lage den Schaden schwächerer Charaktere (nur 10 Schaden) mithilfe seines Level 1 Effektes zunichte zu machen. Sein Level 2 Effekt ist insofern ähnlich, wenn man Waffen gegen ihn benutzt. Zudem erlaubt ihm sein zweiter Effekt eine andere "Aktion" auzudecken.

Die dritte Chris Redfield Karte ist im ersten Satz, der Alliance, enthalten. Diese Karte basiert auf sein Aussehen aus REmake und hat eine Gesundheit von 80. Der Level 1 Effekt dieses Chris ist, dass er 20 weniger Munition benötigt, aber nur wenn er eine Waffe benutzt. Sein Level 2 Effekt lässt den Muntionsbedarf eines bestimmten Waffentyps um 20 sinken. Der Waffentyp (Schrotflinten, Pistolen, Magnums etc.) wird vom Spieler bestimmt, und kann alles umfassen.

Die vierte Chris Karte (welche auf sein erneutes Aussehen in Code Veronica basiert) wurde in Outbreak eingeführt. Wo die zweite Chris-Karte eine Gesundheit von 90 hatte, ist der erste Effekt dieser Karte diese, dass der Spieler eine beliebige Anzahö von Karten ablegen kann und bekommt dann für jede abgeworfene Karte +20 Munition. Sein zweiter Effekt besteht darin, dass wenn er 100 Muntion bekommen hat er einen zusätzlichen Schaden von 20 verursachen kann.

Die fünfte Karte wurde in "Alpträume" eingeführt und basiert auf seinem Aussehen in "Umbrellas Ende". Diese Karte hat nur einen Effekt (eine Qualität nur hervorgerufen durch die "Promotion" Jill Karte), welcher beinhaltet, wenn Chris eine Infizierte aufdeckt und diese erforscht, sich dabei heraustellt das Gesundheit der Infizierten 40 oder höher war, er einen zusätzlichen Schaden von 10 anrichten kann. Zudem hat die Karte eine Gesundheit von über 90.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki