FANDOM



Die Charta der FBC ist ein Dokument aus Resident Evil: Revelations

InhaltBearbeiten

Die Federal Bioterrorism Commision wurde von der US-Regierung als Behörde zur Durchsetzung der Richtlinien des Artenschutzgesetzes ins Leben gerufen. Dieses Dokument liefert einen Überblick über die Charta der FBC und die Verantwortlichkeiten ihrer Mitglieder. Aufgabe der FBC ist der Schutz der Vereinigten Staaten und ihrer Interessen vor biologischen Bedrohungen. Unsere Organisation arbeitet mit anderen Staaten und ihren jeweiligen Naturschutzorganen zusammen, um die öffenltiche Gesundheit zu schützen. Somit ist unsere Aufgabe der allgemeine biologische Schutz der Öffentlichkeit. Zu den Pflichten aller FBC-Mitglieder gehören Forschung, Ausbildung und Unterstützung aller Mitglieder der biologischen Gemeinschaft. Verfahren werden nur im Bedarfsfall angeregt. Zusätzliche Budget-Ausgaben und außergewöhnliche Aktivitäten müssen von einer Plenarversammlung des Wildlife Protection Committees bewilligt werden. Der FBC-Vorsitzende wird vom Wildlife Protection Committee gewählt. Zu den Aufgaben des Vorsitzenden gehören die umfassende Überwachung der FBC und die Koordination all ihrer Aktivitäten mit den verantwortlichen US-Kabinettsmitgliedern. Die FBC hat die finanzielle Aufsicht über die National Animal Protection Community. Alle Mitglieder der National Animal Protection Community sind berechtigt, vom Vorsitzenden, dem Außenminister, dem Verteidigungsminister und dem Direktor für Nationale Nachrichtendienste Hilfe zu beantragen. Der Vorsitzende hat jedoch das letzte Wort in allen Fragen zur nationalen biologischen Sicherheit.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki