FANDOM


Die Beobachtungsnotiz ist eine Notiz aus Resident Evil (Remake).

InhaltBearbeiten

Beobachtung zum Wesen

Die Entdeckung des G-Virus erfolgte 21 Jahre nach Anwendung des Primogenitor-Virus.
Der Prototyp-Parasit, den wir aus einem Labor in Frankreich kommen ließen, wurde dem Testobjekt verabreicht. Das Testobjekt nahm den Parasiten ein, ohne jegliche Beeinträchtigungen zu zeigen.
Das ausbleiben der Reaktion war lange ein Rätsel. Doch nun ist mir alles klar.
Der Prototyp-Parasit verbrachte eine Inkubationszeit von 21 Jahren im Körper des Testobjekts. Dann mutierte der Prototyp plötzlich. (Oder vielleicht ist evolvierte ein angemesseneres Wort.)
Diese Beobachtung brachte die Forschung beträchtlich voran. Durch weitere Modifikationen und Tests gelang mir die Ableitung eines Verfahrens zur Entwicklung des G, das die Leistung von T weit übertrifft.
Dies war der Durchbruch, der die Zukunft der bio-organischen Waffen prägen würde.
Ich kann es gar nicht abwarten, Alexia mit der Veröffentlichung meiner Forschung endgültig in den Schatten zu stellen. Leider wird es noch ein paar Jahre dauern, bis ich meine These beweisen kann.

William Birkin


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki