FANDOM


Alfreds Tagebuch ist ein Tagebuch aus Resident Evil Code: Veronica.

EintragungenBearbeiten

30. Januar
Es gibt einen verschlossenen Raum im Flur der Antarktis - Anlage. Ich weiß nicht, was dort versteckt ist, aber ich weiß jetzt, wie ich reinkomme.

Ich kann die drei Edelsteine benutzen, von denen jeder in unserer Familie einen trägt als Beweis von seiner Abstammung der Familie Ashford. Das einzige Problem ist, das ich keine Ahnung habe, wie ich an Stein meines Vaters kommen soll.

17. Februar
Ich habe es endlich geschafft, in diesen verschlossenen Raum zu hineinzukommen. Ich hätte mir nie träumen lassen, dass Alexias und meine Geburt von so einem wahnsinnigen Geheimnis umgeben sein könnte.

Ich hasse meinen Vater...

Alexander, diesen Idioten. Offensichtlich wurden wir nur erschaffen, um das Versagen unseres Vaters zu kaschieren. Ich kann ihm nie wieder vertrauen. Ich muss mit meiner Schwester die Ehre der der Familie Ashford retten.

Ich brauche mich vor nichts zu fürchten, solange Alexia bei mir ist.

3. März
Alexia hat dieses Experiment, über das wir geredet haben, am Menschen durchgeführt. Unser nutzloser Vater muss jetzt sehr glücklich sein, denn nun kann er endlich einen sinnvollen Beitrag für die Familie Ashford leisten.

Das einzige, worauf wir achten müssen, ist, dass unser Butler Harman nichts von unseren Aktivitäten mitbekommt.

22. April
Das Experiment ist fehlgeschlagen. Unser Vater war ja schon immer nutzlos, doch nun hat er sich in ein gefährliches, völlig unkontrollierbares Monster verwandelt.

Wir haben ihn gefesselt und in eine unterirdische Zelle eingesperrt. Doch Alexia scheint einer Lösung des Problems sehr nahe zu sein. Entgegen all meiner Erwartungen will sie das Experiment nun an sich selbst durchführen.

Außerdem glaubt sie, dass sie 15 Jahre im Tiefschlaf gehalten werden muss, um das Experiment erfolgreich abzuschließen. Dank dieses Idioten kann ich meine geliebte Alexia jetzt 15 lange Jahre nicht mehr sehen.
Alexia geht nun schlafen und vertraut sich mir vollkommen an. Ich bin jetzt der einzigste, der Alexia beschützen kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki