FANDOM



Alfreds Memo ist ein Dokument aus Resident Evil Code: Veronica. Man findet es auf einem Bücherregal im Geheimzimmer von Alfred und Alexia Ashford.



Meine Schwester Alexia ist ein Genie und dabei von überirdischer Schönheit. Sie bedeutet mir alles. Ich würde für sie jedes Hindernis aus dem Weg räumen und sogar mein Leben opfern.

Für Alexia muss und werde ich den glorreichen Namen der Ashfords wieder aufleben lassen, der zu Zeiten meines Vaters Alexander entehrt worden ist.

Zusammen werden wir die Ehre der Familie wiederherstellen. Sobald das erreicht ist, werde ich einen Palast errichten, in dem sich nur Edelleute treffen dürfen. In kann diesen Ungewaschenen nicht gestatten, meine geliebte Alexia, der ich mein Leben gewidmet habe, zu sehen. Sie herrscht als Königin über die Welt, und ich bin ihr Diener.

Das ist mein Traum, und wie süß wird seine Erfüllung sein! Wenn ich das erreiche, wird es der Beweis für meine Liebe zu Alexia sein. Das ist der Zweck meines Daseins.

Alle anderen Leute sind völlig unwichtig und werden schon bald vor Alexia und mir das Knie beugen und sich im Staub winden.



Meiner geliebten Alexia




gewidmet von




Alfred Ashford




Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki