Spiele Hauptspiele Resident Evil Zero Resident Evil Resident Evil 2 Resident Evil Code: Veronica Resident Evil 3: Nemesis Resident Evil 4 Resident Evil: Revelations Resident Evil 5 Resident Evil 6 Resident Evil 7: Biohazard Chronicles Resident Evil: The Umbrella Chronicles Resident Evil: The Darkside Chronicles Outbreak File 1 File 2 Gun Survivor Resident Evil Survivor Dead Aim Code Veronica Dino Crisis Andere Spiele Confidential Report Gaiden Degeneration The Episodes Resident Evil: Genesis (Spiel) The Mercenaries 3D Resident Evil Mercenaries VS. The Missions Operation Raccoon City The Operations Resident Evil (Anderson) Resident Evil Apocalypse Extinction Afterlife Retribution The Final Chapter CGI 4D Executer Resident Evil: Degeneration Resident Evil: Damnation Charaktere Orte Dokumente Kreaturen Gegenstände Waffen Organisationen Forum Hilfe Richtlinien

Beiträge filtern Zurücksetzen

Kategorien

Sortieren nach

  • Alle
  • Verfolgt
4 2
Ein FANDOM-Benutzer
1 1
Ein FANDOM-Benutzer

Zerstörung Raccoon City durch Nicht - Nukleare Waffen ist Unsinn!

Auch Marschflugkörper können einen Atomaren Sprengkopf haben. Und mir ist keine Waffe bekannt die eine Zerstörung anrichtet wie in Resident Evil 3: Nemesis außer einer Kern Waffe mit mehreren Megatonnen TNT zerstörungskraft!    
Hier die Auflösung: In RE3 handelte es sich um eine einzige NuklearRekete (wahrscheinlich eine Interkontinental Rakete) die die Stadt zerstörte. Betrachtet man sich die Schäden wahrscheinlich sogar eher sogar um eine Fusionsbombe (mehrere 100 Mega tonnen TNT Sprengkraft.) Und nicht um ein nicht nukleares Waffensystem. Dazu braucht man eine Waffe mit der zerstörungskraft von mehreren Megatonnen TnT Sprengkraft. ->Nuklear Waffen/Kern- Fusionswaffen.
Dann machen wir mit Outbreak doch gleich weiter. Und wieder lesen wir etwas von 3 Marschflugkörper und einer Atombombe...und das alles überprüft man indem man die Krater gezählt hat....!!! So wie die Stadt aussah waren das aber mehr als 4 Krater! Und KEIN Krater eines Marschflugkörpers der nicht nuklear ist hinterlässt einen ü 100m großen Krater! Und da flogen auch nicht 4 Raketen über Raccon City es wahren mindestens 7! Auf youtube einfach nachprüfbar!  Schlechtes Ende mit George und Cindy! Da funkelt bedeutend mehr als 4 Raketen am Himmel!!
In Outbreak ging man dazu über die Stadt durch mehrer Taktische NUKLEARE Sprengköpfe zu Zerstören->sind deutlich schwächer als Fusionsbomben ergo braucht man mehr von ihnen! (auch realistischer weil Kern-Fusions bomben schwer zu berechnen sind in ihrer Zerstörungskraft-> wiki für CASTLE BRAVO/ TZAR BOMBE) 
In Outbreak #2 sehen wir die gleichen Raketen nur diesmal auch ihren Ursprung. Nicht von einer Raketenbasis sondern von B2 Bombern abgefeuert sowie ihre komplettte Anzahl. Was dann auch mit der Zerstörung die wir in Outbreak #1 sehen übereinstimmt. 
Und mit der Bitte das zu berichtigen schließe ich meine Ausführungen ab.
1 2